Sprechzeiten: Mo, Di, Do 9-20 Uhr und Mi, Fr 9-16 Uhr
    Telefon +49 (0)30 40009540     → E-Mail praxis@verchkaner.de

Parodontitis und ihre Behandlung

In Deutschland ist mindestens jeder zweite Erwachsene von Parodontitis betroffen, einer der häufigsten von Bakterien verursachten Krankheiten des Menschen. Bakterielle Beläge (“Plaque”) lösen eine Entzündung des Zahnfleischs aus, die den zahntragenden Kieferknochen zerstört. Zähne verlieren dadurch ihren Halt und können verlorengehen, wenn die Ursache nicht rechtzeitig behandelt wird.

Mittlerweile gehen mehr Zähne durch Parodontitis verloren als durch Karies!

Allerdings kann Parodontitis durch eine konsequente systematische Behandlung dauerhaft zum Stillstand gebracht werden.

Die Behandlung der Parodontitis ist einer der Schwerpunkte unserer Praxis. Dr. Kaner absolvierte an der Charité eine dreijährige, universitäre Fachausbildung in Parodontologie und Implantattherapie und lehrt und forscht am Lehrstuhl für Parodontologie der Universität Witten/Herdecke.

mehr zum Thema Parodontitis




Top